Bürgerliche Messungen der Luftqualität

Die Wetterwarte Atmo Auvergne-Rhône-Alpes wird in wenigen Monaten ein partizipatives und pädagogisches Experiment zur Luftqualität in Grenoble, Clermont-Ferrand und in verschiedenen Gemeinden der Region Mont-Blanc durchführen. Mikrosensoren werden Freiwilligen, die an diesem Experiment teilnehmen möchten, kostenlos zur Verfügung gestellt, indem sie sich auf der Website www.captotheque.fr registrieren.