Fahrverbote für schwere Nutzfahrzeuge

Seit 2012 ist der Zugang zum Mont-Blanc-Tunnel bereits für die umweltbelastenden schweren Nutzfahrzeuge der Klassen Euro 1-2 verboten. Seit dem 01.01.2019 wurden die Regeln verschärft und gelten nun auch für die LKW der Klasse Euro 3 über 7,5 Tonnen. Ziel dieser Maßnahme ist die Verbesserung der Luftqualität im Arve-Tal in Frankreich.