Mobilitäts Gesetz im Parlament diskutiert

Nach dem Senat sollen nun in der französischen nationalen Versammlung das neue Mobilitätsgesetz und damit 3000 Änderungsanträge diskutiert werden. Geplant war, neue Benzin und Diesel Motoren bis 2040 zu verbieten, neue Umweltzonen (LEZ) zu fördern, usw. Werden die Abgeordnete ehrgeiziger als der Senat?